Schlagwort-Archive: Cecila Bartoli

3SAT Ariodante mit Cecilia Bartoli und Rolando Villazon – Salzburger Pfingstfestspiele

Ein TV-Opernabend der Extraklasse! Superstar Cecilia Bartoli in der Titelrolle der Händeloper Ariodante:

Inszenierung der Salzburger Pfingstfestspiele 2017

Die Aufführung ist auch als Livestream auf 3SAT zu sehen.

Auf der Webseite http://www.3sat.de/page/?source=/musik/199473/index.html finden Sie auch einige Aufführungsfotos, u.a. von einen gnadenlosen schönen Bartoli in der Hosenrolle Ariodante.

Seit 2012 leitet Cecilia Bartoli die „Salzburger Pfingstfestspiele“ und jedes Jahr steht sie seither in der Opernproduktion auch selbst auf der Bühne. Der Weltstar wagt sich dabei auch an Rollendebüts. 2017 brachte sie Georg Friedrich Händels „Ariodante“ auf die Bühne und schlüpfte in die Titelrolle.

Für Regisseur Christoph Loy sind Wahrheitssuche, Geschlechterrollen und Identitäten die zentralen – auch heute aktuellen – Themen des mittelalterlichen Ritterepos. Das Bühnenbild – ein schneeweißer Guckkasten – ist betont sparsam, die Inszenierung zeitlos zwischen den Epochen angesiedelt: Rüstung und Barockperücke stehen neben Businessanzug und Cocktailkleid. Die Kostüme stammen von Ursula Renzenbrink.

Besetzung:
Nathan Berg:  Der König von Schottland
Cecilia Bartoli:  Ariodante
Kathryn Lewek:  Ginevra
Rolando Villazón:  Lurcanio
Christophe Dumaux : Polinesso
Sandrine Piau:  Dalinda
Kristofer Lundin: Odoardo
u.a.

William C. Banks, Christopher C. Basile, Brennan Clost, Andrew Cummings, Chris Agius Darmanian, Rouven Pabst, Rory Stead und Jack Widdowson:  Tänzer
Les Musiciens du Prince – Monaco Orchester
Salzburger Bachchor Chor
Alois Glaßner:  Choreinstudierung
Gianluca Capuano: Musikalische Leitung
Christof Loy: Inszenierung
Johannes Leiacker: Bühne
Andreas Heise: Choreografie
Klaus Bertisch: Dramaturgie
Tiziano Mancini: Bildregie

Quelle: 3 SAT

Sie möchten Cecila Bartoli live erleben. Bei uns finden Sie Termine und Ticketangebote.