Placido Domingo – Konzerte und Opernauftritte 2017

Auftritte Placido Domingo 2017

Chapeau! Placido Domingo ist nicht nur ein großer Künstler, sondern auch eine bewundernswerte Persönlichkeit. Mit seinen 75 Jahren (Jahrgang 1941) weiß er genau, was seine Stimme noch kann und welche Partien er noch mit Brillanz singen kann. Placido Domingo wählt mit Sorgfalt sein Repertoire aus. Es geht sorgsam mit seiner Stimme und seinem Publikum um. Seine Vielseitigkeit ermöglicht es ihm nicht nur als Sänger, sondern auch als Dirigent, Impressario und als Förderer junger Künstler musikalisch zu wirken und sein Können weiterzugeben.

Interview mit Placido Domingo (2016, 28 Min)

Besonders verdient hat sich der Spanier um die Wiederentdeckung und musikalische Pflege der Zarzuela gemacht. Die Zarzuela ist ein ganz eigene spanische Gattung des Singspiels. Eine Form die bereits im 17.Jahrhundert entstand, kurzzeitig verschwand und dann in der Mitte des 19 Jahrhunderts bis zum Ende des spanischen Bürgerkrieges 1936 mit zahlreichen Kompositionen ihre Blüte erlebte. Einen Mitschnitt eines Zarzuela-Konzerts mit Placido Domingo von den Salzburger Festspielen 2007 finden Sie auf Youtube.

Sie können den Spitzentenor aber auch live auf der Opern- oder Konzertbühne erleben.

Placido Domingo Live-Termine 2017

Alle Angaben ohne Gewähr

11.6., 21.6.2017
Wien, Wiener Staatsoper
Verdi: Don Calos
mit: Ramon Vargsa und  Placido Domingo
Tickets:  Music-Opera

 

21.7.2017
Verona, Arena di Verona
Gala Domingo
Tickets: Seatwave, Viagogo , TicketBis

12., 19, 22, 25, 27.9.2017
Mailand, Teatro alla Scala,
Tamerlano by Georg Friedrich Händel
mit Placido Domingo (nur zu den genannten Terminen, ansonsten Zweitbesetzung)
Tickets: TicketBis, Seatwave, Viagogo

 

Zahlreiche Musikaufnahmen von Placido Domingo können Sie auch als als Download erwerben. Amazon MP3-Downloads