Archiv der Kategorie: berlin-kom

Kosky Meistersinger : Bayreuter Festspiele 2017

 Bayreuth backstage: Innenansichten vom Grünen Hügel Gebundene Ausgabe – 22. Juni 2009 von Katharina Wagner
Bayreuth Backstage: Innenansichten vom Grünen Hügel von Katharina Wagner , gebundene Ausgabe , erhältlich bei Amazon

Die Wagner  Festspiele 2017 eröffnen am 25.Juli mit einer Neuinszenierung der Wagners-Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“. Die Inszenierung übernimmt der aus Australien stammende Ausnahmeregisseur Barrie Kosky. Seit der Spielzeit 2012/ 2013 leitet Kosky sehr erfolgreich als Intendant und Regisseur die Komischen Oper Berlin.

Auf dem Programm der 106  Bayreuther Festspiele  (vom 25.7. bis zum 28.8.)  stehen neben dem Ring, Tristan und Isolde in der Inszenierung der Wagner Urenkelin Katharina sowie Parsifal inszeniert von Uwe Eric Laufenberg.

Tickets (Zweitmarkt) für einige Aufführung der Bayreuther Festspiele gibt es bei Viagogo.

 

Bariton Christian Gerhaher auf Tour und auf CD

Zahlreiche Preise für Christian Gerhaher


Der deutsche Bariton Christian Gerhaher hat so gut wie alle Musikpreise gewonnen, die ein Opernsänger erringen kann. U.a. wurde er mit dem Echo Klassik, dem NDR Musikpreis, mit dem Gramophone Award,  mit dem Rheingauer Musikpreis, mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik, dem Oliver Award, dem Titel „Bayerischer Kammersänger“ und dem Bayerischer Maximiliansorden für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.
2016 erhielt Christian Gerhaher mit dem Musikpreis des „Heidelberger Frühling“ eine der wichtigsten Auszeichnungen im Bereich Klassik. Bariton Christian Gerhaher auf Tour und auf CD weiterlesen